Unplugged im Saal der alten Brauerei..

Es gibt einen Ort in Schortens, der im Dornröschenschlaf liegt und der Öffentlichkeit kaum bekannt ist. Beim "Tag der offenen Tür" der alten Brauerei, durften wir mit einem unplugged Konzert in dem alten Gemäuer ein einzigartiges Konzert spielen. 

 

Foto: Frau March fotografiert
Foto: Frau March fotografiert

Frau March fotografiert war live dabei und hat die Momente in Bildern festgehalten. Vielen Dank an die mucksmäuschenstillen Zuhörer und die Bürgerstiftung Schortens. Wir werden dieses Konzert nicht so schnell vergessen. <3 

 

Fotos in der Galerie: Frau March fotografiert

Kommentar schreiben

Kommentare: 0